Geschichte

Schon um 1350 wurde die Dorfkirche erbaut. Es ist eine Wehrkirche aus gehauenen Feldsteinen, die dem Schutz der Einwohner diente. Im Jahr 1431 wird Bendelin erstmalig urkundlich erwähnt. 


Dorf mit Zukunft

Beim bundesweiten Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft' belegte Bendelin 2005 den 1. Platz im Landkreis Prignitz, 2006 den 1. Platz im Land Brandenburg und 2007 gewann Bendelin die Bronzemedaillie im Bundeswettbewerb.

Bürgermeister

Seit 2008 ist Karsten Krüger der Ortsbürgermeister von Bendelin. Seine Stellvertreterin ist Karola Wilhelms